Wie verläuft eine Hypnosetherapie?

Zunächst biete ich ein persönliches Kennenlernen an, um Ihre Anliegen und Ihre Lebensgeschichte zu erfahren. Ich nehme mir auch Zeit für Sie, um Ihre Vorstellungen und Erwartungen kennen zu lernen. Ihre Fragen zu beantworten und eventuelle Bedenken und Ängste zu erfahren und darauf einzugehen.
Ich kläre Sie über Hypnose auf und kann nun die Sitzungen beginnen. Am Anfang steht das Erleben von Entspannung und Erreichen eines Wohlbefindens. Nach einem Aufbau von Ressourcen und Sicherheit können wir dann gemeinsam an Ihre Themen herangehen. In dieser Phase können vergessen geglaubte Erfahrungen und Erinnerungen auftauchen, die eigenen Fähigkeiten zu Selbstheilungen mobilisiert werden. Im weiteren Verlauf verankert man das Erlebte, um eine langfristige Veränderung zu erreichen.
Ich habe meine Weiterbildung bei dem renommierten Hypnotherapeuten Prof. Bongartz absolviert.
Hypnotherapie ist eine sogenannte Selbstzahlerleistung. Die Kosten pro Sitzung (50 Minuten) betragen 100 Euro.